Medizin zum Aufmalen

SinuswellenAls Medizin zum Aufmalen werden die Heilzeichen der neuen Homöopathie bzw. die Körblerschen Symbole bezeichnet. 

Der Wiener Elektrotechniker Erich Körbler (1938-1994) wiederentdeckte und erforschte ein uraltes Wissen der Menschheit. Die Verwendung von Symbolen spielte in allen Kulturen seit Jahrtausenden eine große Rolle. Symbole sind Träger von energetischen Botschaften in komprimierter Form.

Mit dem Titel Medizin zum Aufmalen ist in 2008 auch ein Buch der Autorinnen Petra Neumayer und Roswitha Stark erschienen. Ich finde es in den rechts anzuklickenden Empfehlungen von Leben heilt®.

Mit bestimmten Symbolen (=Heilzeichen), die an der richtigen Stelle angebracht sind, kann ich Veränderungen im Energiefluss des Körpers erreichen.

Der Informationsgehalt bzw. die Strahlung, die von einer gestörten (= schmerzenden) Körperstelle ausgeht, kann durch ein Heilzeichen, welches als Antenne wirkt, verändert werden. Jeder auf die Haut (z. B. auf schmerzende Stellen) oder Akupunkturpunkte aufgemalte Strich wirkt wie eine Antenne und verändert gezielt die Schwingung des Organismus. Auf Meridianpunkten wirken die Strichcodes ähnlich ausgleichend wie die Nadeln der Akupunktur.

Der Vorteil: Es werden wohltuende Reize zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte ausgelöst; deshalb spricht man auch von der Strichakupunktur.

Die Symbole können noch weit mehr: z.B. dazu eingesetzt werden, um biophysikalisch wirksame Informationen auf Wasser zu übertragen und mit dem Trinken den heilenden Impuls zu jeder Zelle des Körpers bringen.

Viele Laien und Therapeuten haben dieses Heilsystem der Medizin zum Aufmalen inzwischen erprobt und weiterentwickelt, geben ihr Wissen weiter und wenden es in der täglichen Praxis an - mit teilweise erstaunlichen Erfolgen.

Die Einweisung in diese uralte Kunst, Medizin (= Heilzeichen) Aufmalen, erfolgt in zwei Stufen:

Stufe  1:  Ein-Tages-Seminar: Der Umgang mit der Leben heilt®-Universal-Rute

Stufe 2: Ein-Tages-Seminar: In diesem zweiten Teil werden wir das Erlernte praktisch anwenden. Ich lerne das Umkehrprinzip der Systeminformationen kennen und erfahre, wie negative Informationsimpulse korrigiert und in den positiven Urzustand zurück versetzt werden können.

Weitere Info klick hier

 

Quelle: www.leben-heilt.com

Foto: fotolia 2137513

Marina Lampert Aktuelle Neuigkeiten

Bitte hier klicken zum Eintragen in den Newsletter
Newsletter
Ja, ich will gerne die aktuellen Neuigkeiten von Leben heilt® bekommen und trage mich hier ein: Newsletter
Leben heilt® Praxis und Seminare

Marina Lampert

Chiemseestr. 5 b
83093 Bad Endorf
Tel.: +49 (0) 8053-2071923
Mobil: +49 (0) 178-9830767
info(at)spiegel-des-lebens.de
www.spiegel-des-lebens.de


Jegliche Markennamen Fotos Inhalte sind Eigentum des betreffenden Besitzers. Alle Angaben ohne Gewähr. © 2006-2010 leben-heilt.com und leondesign.de
Netzwerk : Leondesign.de | www.lifestyle-geschenke.com | www.Scebs.com | Your-server.info